Wir sin im Studio-Kagran

Eingewachsene Nägel und Hühneraugen rechtzeitig behandeln - Schmerzen vermeiden

Eingewachsener Nagel

Zu enge Schuhe, ein falsch- oder zu kurz geschnittener Nagel oder chronische Fehlbildungen der Zehennägel - so können teile des Nagels immer wieder in die Haut einwachsen. Das verursacht nicht selten unerträgliche Schmerzen, kann sich leicht entzünden und über eitrige Geschwülste, bis zum Verlust des Nagels führen.

Eingewachsene Nägel rechtzeitig behandeln lassen

Die Fußpflege ist die erste Anlaufstelle um eingewachsene Nägel professionell behandeln zu lassen. Durch regelmäßiges und fachgerechtes schneiden des Nagels und Entfernung eingewachsener Nagelstücke, können Schmerzen, Entzündungen und der Nagelverlust vermieden werden.

Nagelspangen bei hartnäckig oder chronisch eingewachsenen Nägeln

Bei hartnäckig eingewachsenen Zehennägeln, kann über den Nagel eine Nagelspange angebracht werden. Die Eigenspannung dieser Spange hebt die Nagelränder über den Nagelfalz und verhindert so das weitere Einwachsen der Nägel in das Nagelbett.

Je nach Situation und Problemstellung können entweder Kunststoff-Klebe-Nagelspangen, Metall-Nagelspangen oder eine Kombination beider Techniken zum Einsatz kommen.

Nagelspangen Variationen und Preise finden Sie auf unserer Preisliste...

Machen Sie einen Termin aus und lassen Sie sich beraten...

Hühneraugen und hartnäckige Druckstellen

Ein Hühnerauge ist im Prinzip nichts anderes als besonders komprimierte Hornhaut, die meist einen Sporn oder Keil in die tiefergelegenen Hautschichten bildet. Dieser Keil verursacht meist große Schmerzen. Hühneraugen entstehen durch chronischen Druck auf Haut die nahe am Knochen liegt.

Hühneraugen bei der Fußpflege behandeln lassen

Hühneraugen können von der Fußpflege gut behandelt und entfernt werden.

Besteht die Druckstelle weiter, können Hühneraugen immer wieder auftreten. Eine regelmäßige Behandlung ist daher zu empfehlen. Es kann auch eine Orthese (Orthopädische Prothese, ein gummiartige, individuell angefertigte Einlage) angefertigt werden. Diese hilft gegen hartnäckige Druckstellen, die besonders bei Fehlstellungen der Zehen auftreten können.

Unsere Fußpflegerinnen beraten Sie gerne - machen Sie einen Termin aus...

Wie viel kostet die Behandlung eines eingewachsenen Nagels oder Hühnerauges?

Die Behandlung sowohl von Hühneraugen als auch eingewachsener Nägel ist bei jeder Fußpflege inklusive!

Unsere Preise zu allen Fußpflege Behandlungen finden Sie hier...

Wann kann ich kommen?

Da wir uns für unsere Kunden Zeit nehmen möchten, können Fußpflege Termine leider oft nicht spontan ausgemacht werden und es ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Mein Fuß schmerzt aber - ich kann und will nicht warten!

Das verstehen wir - deshalb bieten wir Kunden, die nicht warten wollen oder können, relativ kurzfristig die Behandlung eines eingewachsenen Nagels oder eines Hühnerauges alleine an. Diese Notfall Behandlungs Termine können wir meist innerhalb eines Tages einschieben.

Auf unserer Preisliste finden Sie dazu alle Preise unserer Leistungen...

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns unverbindlich an - wir beraten Sie gerne: 0699/1990 0091 oder kontaktieren Sie uns per Email.

Waren Sie zufrieden?

Bewerten Sie uns doch bitte auf Google+ Local oder Herold.at oder Bewerten Sie uns auf Facebook...

Waren Sie NICHT zufrieden?

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit bevor Sie eine schlechte Kritik schreiben, denn wir sind stets bemüht unsere Kunden zufrieden zu stellen und nehmen Kritik und Beschwerden sehr ernst und kümmern uns mit höchster Priorität darum!

Kontaktieren Sie uns bitte über termin@fusspflege-wien.at oder 0699 1990 0091

Besuchen Sie auch unsere Social-Media Seiten

Google+   Facebook
Preise & Behandlungen
Klassische Fußpflege (Pediküre) ab € 30,-
Preise und Leistungen...

Termine & Kontakt
0699 1990 0091
Kontakt und Terminvereinbarung...

Adresse & Erreichbarkeit
Studio-Kagran
Doningasse 12/2/1. Stock
1220 Wien
Plan und Wegbeschreibung...